Bonjour Beagle “Missy”

Eigentlich sollte Missy die Beagle Dame schon seit Wochen aus Frankreich hier in Deutschland sein, aber durch die Corona Epidemie hat es sich gefühlt ewig verzögert.

Die Lange Reise von Frankreich nach Deutschland

Die Freude war besonders groß als Beagle Dame Missy mit zwei Stunden Verspätung in Hamburg bei unserem HDW Mitglied Andrea ankam. Missy war zwei Tage unterwegs und ist von einer deutschen Beagle Tierschutzorganisation nach Deutschland vermittelt worden.

Buchtipp: Eckhard Kretschmer - Mit Gefühl - Immer mehr nähe zu Tieren

ASTOR DER NEUE WEGBEGLEITER

Missy wir wünschen dir ein wundervolles Leben hier in Deutschland mit deinem neunen Weggefährten, dem Beagle Astor welcher übrigens nichts sehen kann und so selbstsicher durch das „Leben“ läuft.

BEAGLE BRUNO AUCH AUS DEM Tierschutz

Der dritte Beagle im Video ist Bruno welcher wir aus Ungarn gerettet haben, dort wurde er geschlagen und war völlig abgemagert auf 12 kg. (FREIES HERZ FÜR PFOTEN E.V.)

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.