Wir sagen Danke

06.08.2020 | Wie bereits an der Demo am 18.7.2020 angekündigt haben, werden wir immer wieder in Syke demonstrieren bis die Behörden in dem Fall der Kuh „HILLA“ angemessen reagieren. Es sind bereits die nächsten Aktionen geplant, damit das Behördenversagen nicht in Vergessenheit gerät. Die Organisationen „Metzger gegen Tiermord (MgT)“, „Animals United“ und „Hilf der Welt (HDW)“ werden die Aktionen gemeinsam im wechsel organisieren.

Diese Aktionen funktionieren aber nur mit EUCH und gemeinsam, wir bedanken uns recht herzlich an alle die wieder an diesem heißen Tag einen weiten Wege auf sich genommen haben um für die Gerechtigkeit zu kämpfen. DANKE!

 

Presseberichte

Kreiszeitung 

“Mit einer Mahnwache vor dem Kreishaus demonstrierten am Donnerstagnachmittag etwa 20 Aktivisten der Organisationen Animals United, Hilf der Welt und Metzger gegen Tiermord”

ZUM BERICHT

Kreiszeitung auf YouTube

Fotos von der Demo in Syke